Montag, 14. Juli 2014

Omas Fußbank, alte Paletten und Willkommen

Hallo Ihr Lieben,

ein herzliches Willkommen Euch neuen Leserinnen. Ich freue mich ganz, ganz doll, dass ihr zu mir gefunden habt und hoffe, dass Euch meine kleine Welt gefällt?!?

Heute zeige ich Euch nur ganz schnell zwei endlich fertig gestellte Projekte.
Das Erste ist die alte Fußbank meiner Oma. Schon lang war ich scharf darauf, aber meine Mutter war echt hartnäckig und wollte sie nicht rausrücken. Am Ende hatte ich dann doch den längeren Atem (und überzeugende Hilfe von meiner Großen). Ich habe sie oben gestrichen, da sie vorher k... braun war.  Die Füßchen durften schäbig bleiben...

Nun steht das gute Stück im Bad und beherbergt längst keine Deko mehr, sondern wird von vier kleinen Kinderfüßen eifrig genutzt!

Und dann ist endlich eines meiner Paletten-Projekte fertig geworden. Mir fehlte noch etwas Deko auf der Terrasse und gleichzeitig habe ich einen Weg gesucht, möglichst charmant eine hässliche Stromleitung an der Hauswand zu verdecken. Das ist dabei heraus gekommen:

Ein paar Blümchen und Kräuter fehlen noch... Aber dann bin ich zufrieden.

So... für heute soll es das gewesen sein. Mit diesem kleinen Blumengruß...

 aus unserer Küche und ein paar "weisen" Worten
sag ich Tschüß und wünsche Euch einen guten Start in die Woche!

Alles Liebe
Julia

Kommentare:

  1. Liebe Julia,
    das Höckerchen ist klasse.
    Und die blauen Paletten finde ich spitze. Ein tolle Idee.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe und danke für Deine lieben Worte. Die Paletten sind übrigens hellgrau. Kommt leider nicht so gut rüber auf den Bildern. Auch Dir einen schönen Abend...
      Julia

      Löschen
  2. Liebe Julia,
    Omas Sachen sind doch einfach die Besten, weil mit Erinnerungen verbunden. Ich habe da auch so einiges...
    Wo ich deine Weinkiste sehe, so eine habe ich gerade weiß gemacht :-)
    Viele Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birthe,
      in weiß hätte ich wohl auch gern noch ein paar Weinkisten... Für Wohnzimmer, Küche etc. Aber leider sind sie hier echt schwer zu bekommen:-( und diese ist meine Einzige-neben einer alten, verwitterten Obstkiste, die eine Rose beherbergt. Aber ich gebe nicht auf. Ganz liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  3. Liebe Julia,
    ich bin gerade durch einen Kommentar auf einem anderen Blog zu dir gekommen und wollte mal neugierig schauen. Beim Schauen bleibt es nicht, ich folge dir nun auch gern, weil es mir bei dir richtig gut gefällt.
    Die kleine Fußbank ist genau mein Geschmack, gut dass DU harnäckig geblieben bist und sie nun bei dir zu Hause haben kannst. Schön ist sie geworden.
    Bis bald und einen schönen Abend wünscht dir Stine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und herzlich Willkommen liebe Stine,
      ich freu mich, wenn es Dir hier gefällt. Habe auch bei Dir schon mal "still und heimlich geschaut... ;-)
      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  4. Liebe Julia, das Schemelchen ist so süss geworden. Auch die Hauswand ist wunderschön verkleidet. Das bietet ja unendlich viele Möglichkeiten zur Dekoration.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia,
    das Höckerchen ist total niedlich, gut, dass es geklappt hat und es nun bei dir gelandet ist. Mir gefällt auch, dass du es "untenrum" so belassen hast!
    Heut geht dein Brief auf die Reise... liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Julia,
    über Nicole bin ich zu dir gekommen.
    Schön ist es bei dir und ich möchte dich in der Bloggerwelt
    ♥ lich Willkommen heißen. ich habe mich auch gleich mal als neue
    Leserin bei dir eingetragen.
    Dein Höckerchen ist sehr schön, gut das du so hartnäckig geblieben bist.
    Ganz liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und lieben Dank für die Willkommensgrüße. Da werdet ich doch gleich mal bei Dir stöbern gehen...
      Sonnige Grüße
      Julia

      Löschen
  7. Hej,

    ich bin über Villa Vanille zu deiner schönen Seite gekommen und würde mich freue, mehr von Dir zu lesen & sehen!!

    Herzliche Grüße -Dein neuster Google Friend Connect ;o)
    Dekovibe


    AntwortenLöschen
  8. Hallo Julia !
    Heute habe ich Deinen kleinen Blog gefunden.
    Herzlich Willkommen in der Bloggerwelt :o)
    Mir gefällt es hier sehr gut und ich trage mich gerne als Leserin bei Dir ein :o)
    Der Hocker ist superklasse ! Um den hätte ich auch gekämpft *lach*.
    Auch die Kissen gefallen mir sehr gut ! Weisst Du noch, woher Du die hast ?
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend und sende liebe Grüsse,
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anja,
    auch von mir erst einmal herzlich Willkommen. Die Kissen sind von h&m home. Die haben recht viel Auswahl zu meist erschwinglichen Preisen. Ich habe für die beiden im Schaukelstuhl plus ein weiteres auf unserer Couch noch keine 30€ bezahlt :-). Und die Füllungen gibt's ja günstig bei Schweden bzw. waren bei uns vorhanden. Komme gleich auch mal bei Dir vorbei.
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  10. Grüß Dich Julia,

    ich hab Dich grad zufällig entdeckt und bin begeistert was Du für einen lieben Blog hast. Du bist ja noch ganz "frisch" in der Bloggerwelt unterwegs und ich sag erstmal "Herzlich Willkommen". Hier ist immer was los und es macht richtig viel Spaß. Das wünsch ich Dir auch :0)
    Gern bleib ich als Leser um mehr von Dir zu erfahren. Deine Deko sieht bezaubernd aus und Dein Höckerchen find ich niedlich. Ich benütze selber so Eines, denn ich bin nicht sonderlich groß und da sind ein paar Zentimeter manchmal notwendig.

    Wenn Du Lust und Zeit hast, dann komm mich doch mal besuchen.
    Würd mich freuen.

    Liebe Grüßchen schickt Dir

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Julia,
    über die ganze Diskussion übers bloggen bei Villa Vanilla bin ich
    auf Deinen Kommentar gestoßen:-) und so hab ich Dich gefunden. Wir
    bloggen zu dritt, aber auch erst seit Februar so richtig. Jetzt wollte ich
    gleich mal zu Dir schauen und es gefällt mir super bei Dir. Ein wundervoller
    "normaler" (Du weißt, wie ich dsa meine :-)) Blog und drum trag ich mich
    auch gleich bei Dir ein.
    Ganz liebe Grüße und bis bald, Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Julia,
    irgendwie funktioniert die Technik nicht. Weiß nicht,
    an was es liegt, aber bei Follower erscheint nichts,
    nur eben Follower und dann nichts mehr.
    Weißt Du, an was das liegt? Ich
    probiers später nochmal.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Hallo und herzlich Willkommen. Leider habe ich keine Ahnung, woran es liegen könnte. Vielleicht hat eine der erfahreneren Bloggerinnen eine Idee?!?
    Ganz liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr da seid! Ich freue mich, wenn Ihr mir ein paar Zeilen schreibt...