Freitag, 11. Juli 2014

Kleinigkeiten machen das Leben schön...

...und das zu Hause auch...

Meine Große hatte Besuch von ihrer Freundin. Und da die Beiden sich quasi aus dem Bauch heraus kennen verbinden wir Mamis diese Treffen immer ganz gern mit einem Plausch.

Also die Lieblingsbecher...
  ...aus dem Lieblingsschrank geholt...
...und den Tisch fein gemacht. 
Um Kuchen muss ich mich bei diesen Treffen meist nicht kümmern, denn als Konditorin sitzt meine Freundin ja an der Quelle. 
Lecker wars! Und da es draußen geregnet hat und richtig herbstlich war, hab ich es mit Kerzen gemütlich gemacht. 
Möchtet ihr noch ein bisschen mehr vom Wohnzimmer sehen? Dann kommt mal mit...


So richtig fertig ist es noch nicht, aber leider ist zwischendurch immer mal wieder Ebbe in der Kasse. Oder das Alter des Hauses holt uns ein und irgendwelche notwendigen Dinge sind mal wieder wichtiger als "Deko" und Möbel. 
Über das Sofa kommt noch ein altes Fenster. Das wartet in der Garage auf seinen Einsatz, muss aber noch ein bisschen Farbe sehen. Und dazu fehlt es gerade an Zeit und trockener Witterung.
Aber das zeige ich Euch dann hoffentlich bald.

Zu guter Letzt zeige ich Euch noch meine kleine Shopping Ausbeute von heute. Kürzlich hat im Nachbarort D***t eröffnet und ab und zu werde ich schwach und gehe stöbern. Und irgendeine Kleinigkeit landet eigentlich immer im Einkaufskorb.
 Was Feines für die Küche...

 Ist die Einkaufsliste nicht süß?  Sieht auch viel hübscher aus als die doofen Zettel!

Und ein paar Teelichte für die Truhe durften auch mit Heim..

 Dieses kleine Schmuckkästchen war ein Schnäppchen, das hat sogar mein Lieblingsmann eingesehen.

So, ihr Lieben...  Bevor ich für heute gute Nacht sage, möchte ich Euch noch von Herzen lieben Dank sagen für die netten Kommentare und das Interesse an meinem Blog. Ich hatte ehrlich gesagt Muffe, dass es vielleicht doch niemanden interessiert, was ich hier so tue. Aber es ging so schnell, dass sich erste Leserinnen zu mir verirrten und Euer Feedback tut soooo gut.

Macht es Euch schön...

Julia

Kommentare:

  1. Liebe Julia,
    seit bei uns in der Nähe ein D..t eröffnet hat, gibt´s hier auch öfter mal Kleinigkeiten, für die ich vorher immer extra nach Hannover fahren musste. Schon verführerisch...und schön. Wieder tolle Bilder vom Wohnzimmer...so richtig gemütlich.
    Meine Nettigkeiten machen sich Anfang der Woche auf den Weg zu dir,
    schönes Wochenende und liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      danke erst mal für Deine liebe Mail. Freu mich schon sehr auf die Nettigkeiten und auch, bald selbst welche verschenken zu dürfen.
      Sonnige Grüße

      Löschen
  2. Liebe Julia,
    ach, ich liebe D...t und komme zu 99 % mit einem Teil heraus. Aber auch bei X...s, oder B.....s oder was es sonst noch so gibt....
    Deine GG Sammlung ist ja beachtlich, wunderschöne Tassen hast Du.
    Und Dein Wohnzimmer finde ich auch so gemütlich. Ich backe jetzt mal einen Kuchen und komme auf einen Tasse Tee vorbei....☺
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      Du bist herzlich willkommen! Es sind aber gar nicht soooo viele GG Becher, das sieht nur so aus :-) Aber ich gestehe eine klitzekleine Sucht. Meine Geburtstagswunschliste besteht fast ausschließlich aus GG... wobei die süßen Happy Mugs von Krasilnikoff zur Zeit auch ganz hoch auf der Beliebtheitsskala stehen.
      Sein ganz lieb und vor Allem sonnig gegrüßt. ..

      Julia

      Löschen
  3. Liebe Julia,
    ich bin auch süchtig nach GG. :-))))
    Einen D..t gibt es in unserer Nähe leider ( oder zum Glück "lach" ) nicht.
    Ganz liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia,
    ich habe dich gerade bei Mina entdeckt und mich mal bei dir umgeschaut. Soooo gemütlich hast du es. Da komme ich dich gerne öfter mal besuchen.
    Viele Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und herzlich willkommen in meiner kleinen Welt. Ich freue mich immer wie Bolle, wenn jemand den Weg zu mir gefunden hat und es ihm bzw. ihr dann hier auch noch gefällt. Wenn gleich mich Minas Post und die Kommentare dazu auch echt nachdenklich gestimmt haben.
      Ich wünsche mir auf jeden Fall authentisch zu bleiben und zu zeigen, dass man sich viele kleine und große Wohnträume erfüllen kann - und zwar als völlig normale, junge Familie, die eher knapp bei Kasse ist :-)
      Sei ganz lieb gegrüßt
      Julia

      Löschen
  5. Hallo Julia,
    ich habe gerade deinen Kommentar bei Villa Vanilla gelesen ... und bin neugierig zu dir auf den Blog gekommen ...
    Ein sehr schönes Wohnzimmer hast du ...
    Trage mich gleich als neue Leserin bei dir ein.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr da seid! Ich freue mich, wenn Ihr mir ein paar Zeilen schreibt...